2019: Dachau singt

PopCHORn lädt ein zum

  • Mitsingen
  • Mittanzen
  • Mitlachen

beim großen und einzigartigen Programm

Dachau singt!

Do-it-yourself-Schlager und Ohrwürmer, die jede_r kennt und singen kann.

Wer Spaß an Musik und Bewegung hat, kommt

  • am Sonntag, 20. Oktober 2019
  • um 11.00 Uhr
  • ins Ludwig Thoma Haus, Augsburger Straße 23 in Dachau

und genießt eine großzügig bemessene Stunde mit Musik, Gesang, Tanz, Unterhaltung und viel Lachen.

2019: Matinee im Botanischen Garten

Nachdem wir 2018 ersatzweise für einen anderen Chor eingesprungen sind, stehen wir 2019 ganz offiziell mit im Programm der traditionsreichen Matinee im Botanischen Garten.

Jeden Sonntag im Sommer zur Mittagszeit tritt ein Chor aus München und Umgebung auf, um in dem ganz besonderen Ambiente des Botanischen Garten zu zeigen, was er kann. Ohne Verstärkung, ohne Begleitung, ohne Bühne. Nur Blumen, Gäste und der Chor...

Klick hier für den Flyer.

  • 02.06.2019
  • 11:30 Uhr

Und auch in diesem Jahr war es sehr heiß im Garten ...

2 Fotos: Audrey Lapper

Sehr erlebenswert waren übrigens die MunichBlueNotes, die nach uns eine halbe Stunde gesungen haben ...

2019: Neue Bässe braucht der Chor

Ein Chor ohne Bässe ist wie ein {nach Belieben einsetzen, wenn ein wichtiger Teil einfach fehlt}.

Zum Jahreswechsel auf 2019 wurde unsere Männermannschaft stark geschwächt, weil zwei unserer Bässe mittel- bis langfristig ausfallen. Krankheitsbedingt und aus persönlichen Gründen. Nun haben Bässe im Chor die gleiche Bedeutung wie das Fundament beim Haus - wenn es fehlt, gerät das Haus ins Wanken. Oder man muss von vorn herein auf Leichtbauweise setzen - dann wird's halt nix g'scheids. Andererseits: wenn Bässe da sind, macht es allen mehr Spaß.

Für unsere unsere Show im Mai 2019 suchen wir daher drei neue Bass-Stimmen.

Weiterlesen ...

2018: Tungarre Dreaming aus Melbourne

Kein Konzert, kein Auftritt aber jede Menge Spaß. Das hatten wir bei einer gemeinsamen Probe mit dem Chor Tungarre Dreaming aus Melbourne, Australien. Auf ihrer Europatournee haben die 13 Australier über ein paar Ecken von uns gehört hat und gefragt, ob wir nicht mal miteinander singen wollen. Klar wollten wir! Bei der PRobe am 18.09.2018 hatten wir also weit gereiste Gäste. Wir haben uns aus unseren jeweiligen Repertoires ein paar Delikatessen präsentiert und etwas Gemeinsames miteinander einstudiert. Tungarre Dreaming singen - soviel war schnell klar - überwiegend geistliche Musik (z. B. am 23.09.2018 in St. Georg, Nördlingen, am 27.09.2018 in der evangelischen Kirche in Amsterdam, am 04.10.2018 in St. Madelaine, Paris) aber das tun wir ja gelegentlich auch. Die Gäste haben aber auch australische - sagen wir mal: "Volksmusik" im Gepäck. Bei einer guten Gelegenheit wird PopCHORn sicherlich das präsentieren, was die Melbourner von den australischen Aborigines mitgebracht haben ... Danach gab es noch ein Bierchen oder zwei beim Tafernwirt Fischer am Dachauer Bahnhof und gegen Mitternacht sind die Gäste in die S-Bahn nach München verschwunden. Schön war das! Eine tolle Begegnung.