2018: Tungarre Dreaming aus Melbourne/Australien

Kein Konzert, kein Auftritt aber jede Menge Spaß. Das hatten wir bei einer gemeinsamen Probe mit dem Chor Tungarre Dreaming aus Melbourne, Australien. Auf ihrer Europatournee haben die 13 Australier über ein paar Ecken von uns gehört hat und gefragt, ob wir nicht mal miteinander singen wollen. Klar wollten wir!

Bei der PRobe am 18.09.2018 hatten wir also weit gereiste Gäste. Wir haben uns aus unseren jeweiligen Repertoires ein paar Delikatessen präsentiert und etwas Gemeinsames miteinander einstudiert. Tungarre Dreaming singen - soviel war schnell klar - überwiegend geistliche Musik (z. B. am 23.09.2018 in St. Georg, Nördlingen, am 27.09.2018 in der evangelischen Kirche in Amsterdam, am 04.10.2018 in St. Madelaine, Paris) aber das tun wir ja gelegentlich auch. Die Gäste haben aber auch australische - sagen wir mal: "Volksmusik" im Gepäck. Bei einer guten Gelegenheit wird PopCHORn sicherlich das präsentieren, was die Melbourner von den australischen Aborigines mitgebracht haben ...

Danach gab es noch ein Bierchen oder zwei beim Tafernwirt Fischer am Dachauer Bahnhof und gegen Mitternacht sind die Gäste in die S-Bahn nach München verschwunden. Schön war das! Eine tolle Begegnung.